Vielen Dank!

20160909_075441Eine tolle Geschichte: Am 8.9.2016 schrieb Frau Steyer an InetBib, dass bei einem Besuch usbekischer Bibliothekarinnen und Bibliothekaren die Reisekasse (1400 $) gestohlen wurde. Sie bat um Spenden, um einen Teil davon zu ersetzen. Die Spenden sollten ihr per privater E-Mail bis zum selben Abend angekündigt werden.

Das ließen sich die 8784 Personen, die InetBib zur Zeit subscribiert haben, nicht zweimal sagen.

Am folgenden Tag kam die Meldung, dass die gesamte Reisekasse per Spenden wiederhergestellt werden konnte. Ein Großspender musste sogar gebeten werden, weniger zu überweisen, da es ansonsten zu einem Überschuss gekommen sei.

Vielen Dank an alle Spender!

Kommentare sind geschlossen